Was passiert, wenn der Code nicht funktioniert, oder er verloren wurde?

Für diese beiden unterschiedliche Fälle mit unterschiedlichen Lösungen:

  1. Code verloren

Dies ist bisher noch nicht vorgekommen. Und hier liegt die Lösung auch nicht im Wiederfinden (denn weg ist weg, s.u.), sondern in der Vorbeugung und Aufklärung:

Wir sorgen im Registrierungsablauf durch Hinweise und kleine technische Raffinessen)dafür, dass Wähler*innen sich den Code aufschreiben, drucken, mailen oder downloaden.

Und wir sagen an den entsprechenden Stellen dazu: Lieber/r Wähler*in: Dieser Code ist wie Ihre Stimmkarte. Wenn die Offline weg war, konnten Sie auch keine neue bekommen, denn das würde Doppelwahl ermöglichen. Hüten Sie Ihren Code wie Ihren Augapfel, wir helfen Ihnen dabei, klicken Sie jetzt Drucken, Aufschreiben, „sich selbst mailen“ oder Downloaden.

Da dies so deutlich ist, geht die Wahrscheinlichkeit eines wirklichen Code-Verlustes gegen null und ist bisher in der Praxis auch noch nicht vorgekommen. Wenn es aber das erste Mal vorkäme, so wäre völlig klar, dass der/die Wähler*in in der – im Prozess deutlich gemachten – Verantwortung nicht nachgekommen ist. Das ist dann wie früher die Stimmkarte verlieren und man müsste ihm/ihr die harte Wahrheit sagen: „Sie haben Ihr Stimmrecht damit verloren“. Denn: jede andere Lösung, so schön sie wäre, würde die Geheimheit der Wahl kompromittieren, und dies steht noch über dem „individuellen glücklich machen“

Mehr dazu unter: https://voxr.org/de/ufaq/lost-code

2. Code „funktioniert nicht“

Dagegen gibt es ein Mittel. Denn das ein Code „nicht funktioniert“ kann NUR daran liegen, dass er schon mal verwendet wurde. Das heißt, wenn jemand wegen leerem Akku sich an einem Zweit-Gerät anmelden will. Oder wenn er einen anderen Browser verwendet, als zum Zeitpunkt der letzten Freischaltung. Oder weitere Fälle, die vorhersehbar und lösbar sind.

In diesem Fall kann er sich an die Wahlleitung wenden, welche dann den Code de-authentifizieren kann. Das heißt, mit dem Gerät oder Browser, mit dem er angemeldet WAR, kann er nun nicht mehr wählen. Dafür kann er sich mit dem Code jetzt an einem NEUEN oder auch dem gleichen Gerät erneut anmelden.

Diese Fälle kommen in der Praxis in der Tat vor – und können auf obige Weise leicht behoben werden.

Kategorien AuthVote / Wahlen
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
1
0

Weitere Fragen ?

Weitere Antworten auf häufige Fragen finden Sie unter voxr.org/faq

>