VOXR | Q&A – Fragen aus dem Publikum

​Passgenau für jede Fragesituation:

Stressfrei Publikums-Fragen sammeln, selektieren und moderieren.​

   Erfolgreiche VOXR Business Kunden (Auszug):


VOXR Q&A löst
die beiden Gruselszenarien, wenn der Moderator sagt:

"Gibt's noch Fragen?"

Entweder: 

Niemand meldet sich.
Peinliche Stille.

Oder: 

Genau die Falschen melden sich und der Tag wird lang...​

... mit der jeweils richtigen Methode für die zwei klassischen Event-Situationen:​

Begleitend Fragen sammeln

Situation: Fach-Vorträge und Präsentationen, nach denen 2-3 Fragen gestellt werden sollen und wenn das Publikum kleiner 500 TN ist.

Begleitende Fragen sammeln

Begleitende Fragen | Foto (c) Marcus Schröpfer

​Fokussiert Fragen sammeln (KI)

Situation: ​Podiumsdiskussionen und "Fragen an den Vorstand". D.h. Situationen, die speziell für Publikumsfragen gemacht sind. Oder bei großen Publika (mehr als 500 Personen).

Fokussiert Fragen sammeln

Fokussiert mit KI Fragen einholen: SMART Q&A

​Begleitend Option 1: S​ILENT QUESTIONS
Silent Q&A

Nur Ausgewähltes zeigen - oder keine Anzeige

1. Sie lassen Teilnehmer während einer Präsentation eingeben.

2. Sie sehen die Fragen im Hintergrund, können selektieren.

3. Sie beantworten nur ausgewählte Fragen, entweder rein mündlich, oder Sie zeigen die aktuell besprochene Frage als visuelle Unterstützung an. 

Geeignet für: Vorträge, bei Publika < 500 TN

​Begleitend Option 2: ​VOTED QUESTIONS

1. Sie lassen (dauerhaft) Fragen eingeben. 

2. Sie spielen eingehende Fragen auf die Handys der Teilnehmer zurück (automatisch, oder nur von Ihnen freigeschaltete).

3. Teilnehmer können Fragen von anderen Teilnehmern "liken" / "hochvoten".

​4. Sie beantworten die meist gelike'ten Fragen.

​Optional: Spezial Moderatoren-Ansicht

Passend für: Vorträge, bei Publika < 500 TN.

Voted Questions

​Fragen Upvoting

​Fokussiert: ​​SMART QUESTIONS
Fokusierte Publikumsfragen

1. Teilnehmer geben Fragen fokussiert ein. Dadurch gibt es garantiert Fragen. 

2. Künstliche Intelligenz (KI) findet in Echtzeit vollautomatisch die am meisten gefragten Themen und clustert die Fragen nach diesen Themen. Sie können händisch korrigieren (müssen das aber kaum).

3. Optional aber empfohlen: Zeigen Sie die Themen auch dem Publikum als Word Cloud ( -> Transparenz und Vertrauen!)

4. Einfach Thema für Thema auswählen, um eine Frage dazu bitten, zeigen lassen und beantworten. Moderieren war nie einfacher. 

Passend für: Podiumsdiskussionen, Ask your Boss, große Publika.

​Fragemethoden im Vergleich: Vor- und Nachteile

1. Silent Questions

VORTEILE:
- Einfachheit: Für Sie als Veranstalter. Niemand sieht, was Sie tun.
- Kontrolle: Sie allein bestimmen, welche Fragen Sie beantworten wollen.

​NACHTEILE:
​Das Publikum spürt genau das. 99% (nämlich die, deren Fragen nicht ausgewählt wurden) könnten denken:".. und warum kam meine Frage nicht vor? - Das war doch ein Fake!?"

​2. Voted Questions

VORTEILE:
- Gamification: Gerade in langen Kongressen ein belebendes Element.
- Transparenz:
Es ist klar, warum der Speaker "von oben" (d.h. nach Anzahl der Likes) antwortet.

NACHTEILE:
A) Bei Auto-Freischaltung kann ALLES gevoted werden. Auch: "Wann ist dieser Vortrag endlich zu Ende?"
B) Bei manuellem Freischalten muss dieses schnell geschehen, um Vertrauen zu erhalten. Braucht dauerhafte Überwachung des einfließenden Stroms.

​3. Smart Questions

VORTEILE:
​​- Fokussierung: Nur 1 Minute Fragen sammeln, danach fokussiert Fragen beantworten (ohne Liking, da Themen-Schwerpunkte automatisch gefunden werden).
- Stressfreiheit:
Man muss als Operator nicht dauernd über einen "Stream" von Fragen wachen. Sondern nur die statisch gesammelten und schon sortierten Fragen durchschauen.
- Deutlich mehr Fragen:
Ca. 10 mal soviel wie bei den anderen Methode, d.h. beste "Sicht auf den Raum".
​- ​Glaubwürdigkeit + Sicherheit:
Sie zeigen (nach kurzem Check) die Themen im Raum = hohe Glaubwürdigkeit. Sie wählen aber nur ganze Fragen, die Sie möchten = Sicherheit.

NACHTEILE:
Bei fokussiertem Podium, "Ask your Boss" oder begeitend bei Publika ab 500 TN: Keine Nachteile.

Nicht sicher, welches Q&A passt? 
Lesen Sie weiter oder:
Lassen Sie sich beraten, in 20min, kostenfrei!

Anwendungsbeispiel: Townhalls / Mitarbeiterversammlungen
("Ask your Boss")
  • Lassen Sie fokussiert in 1 Minute anonym Fragen stellen. Der Auto-Themen-Filter von SMART Questions filtert und clustert die Themen für Sie.
  • Nach kurzem manuellen Check (Redigierung fast nie notwendig) zeigen Sie den Mitarbeitern die Themen-Wolke. 
  • Wählen Sie dann ein Thema und lassen Sie aus diesem Thema eine konkrete Frage zum Beantworten anzeigen.
  • 100% anonym. Das freut Mitarbeiter und Betriebsrat.
  • ​Weltweite Teilnahme möglich (falls Teilnehmer per Webcast dabei sind).
Publikumsfragen mit großen Gruppen

Publikumsfragen mit großen Gruppen

Anwendungsbeispiel: Podiumsdiskussion
VOXR WordCloud live bei Podiumsdiskussion

VOXR WordCloud live bei Podiumsdiskussion

  • Tipp: Gleich zu Beginn (nach Vorstellung der Gäste) interaktiv werden. Von Anfang an!
  • Punktuell und anonym Fragen ​sammeln: Auto-Themen-Filter (KI) sorgt für "Sauberkeit" und zeigt sofort Schwerpunkte im Publikum.
  • Publikum (nach kurzem Check, Redigierung fast nie nötig) die Word Cloud zeigen: "Das sind Ihre Themen, liebes Publikum".
  • In der Moderation wechseln zwischen eigenen Fragen/Themen und Themen aus dem VOXR (= vom Publikum) (beginnend mit großen Themen = häufiger gefragt).
  • Unsere Empfehlung: SMART Questions.

VOXR: führend. Auch bei Q&A mit dem Publikum.​

No-App


Keine App.
Kein Download. Einfach online.

Einzigartiger 
Datenschutz  aus Deutschland,
inkl. DSGVO

Innovationsführer:
Mehrfach preisgekrönt
in D, CH und UK.

YOUR  LOGO
HERE

Eigenes Branding: Alles mit IHREM CI, Ihrem Logo und in Ihren Farben.

VOXR Q&A - seit über 5 Jahren erfolgreich!

Egal ob Deutsch oder Englisch

VOXR hat unser Event wirklich bereichert, endlich kommen auch mal die stilleren Kolleginnen und Kollegen zu Wort. Egal ob Deutsch oder Englisch, jeder kann seine Meinung frei und anonym äußern und es entsteht eine lebhafte Diskussion.

profile-pic
Klaus Deleroi
Managing director

VOXR SMART Q&A bringt die Fragezeit in den Fluss

Nachdem ich die erste Scheu überwunden hatte, meine gewohnte Art Publikumsfragen zu sammeln und zu beantworten, umzustellen, hat es mit Smart Q&A wirklich Spaß gemacht! Es hat sehr gut funktioniert und die Fragezeit nach dem Vortrag extrem einfach in den Fluss gebracht. Vor allem die Möglichkeit, zwischen Themenwolke und der Anzeige einzelner Fragen hin- und herzuschalten, hat sehr gut funktioniert und sowohl mir als auch dem Publikum Orientierung gegeben und Unsicherheit genommen. Es hat mir so gut gefallen, dass ich es in Zukunft immer so machen werde.

profile-pic
Birgit Boekhoff
Coach und Trainerin

Der Einsatz von Smart Q&A hat sich wirklich gelohnt.

Die VOXR Wortwolke hat mich begeistert. Das Prinzip, auf einen Blick live zu erfahren, welchen Impuls das Publikum gerade möchte, ist eine wirkliche Innovation. Als Speaker konnte ich dadurch genau auf die Teilnehmer eingehen. Der Einsatz von Smart Q&A hat sich wirklich gelohnt.

profile-pic
Rolf Schumann
CTO EMEA

VOXR erhöht die Aufmerksamkeit der Teilnehmer

Obwohl wir nur einen Workshop mit 27 Teilnehmern hatten, hat uns VOXR Smart Q&A sehr geholfen. Die Aufmerksamkeit der Teilnehmer, die sahen, dass Ihre Anliegen tatsächlich behandelt wurden, war dadurch einfach deutlich höher. Eine Wolke ist beispielhaft unter https://www.rewimet.de/aktuelles zu sehen. Danke für das tolle Tool!

profile-pic
Dr. Dirk Schöps
Cluster Manager

...sehr einfach sehen, was den Teilnehmern am meisten am Herzen liegt

SMART Q&A war eine wirkliche Bereicherung für unsere Konferenz mit 200 Teilnehmern. Durch die Fokussierung und Anonymität haben sehr viele Teilnehmer eine echte, qualitativ hochwertige Frage zu den Beiträgen gestellt. Durch den SMART Algorithmus konnten wir sehr einfach sehen, was den Teilnehmern am meisten am Herzen lag und dann einfach an den Themen entlang Fragen auswählen und eine strukturierte Diskussion führen. Eine anonyme Abfrage am Ende zeigte, dass VOXR für unser Konferenz-Format sehr gut angenommen wird, wir können es absolut empfehlen.

profile-pic
Prof. Dr.-Ing. Markus Gerke
DVW – Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement

500 Fragen in einer Minute gesammelt

Wir haben VOXR bei einem weltweiten Change-Prozesses mit 750 Teilnehmern live eingesetzt, wovon rund 500 auch Fragen eingegeben haben. VOXR hat die Themen dabei sofort live geclustert, so dass wir unsere Experten direkt nach den häufigst nachgefragten Themen befragen konnten. Die Anonymität von VOXR hat auch die Häufigkeit von wirklich nahegehenden Fragen gezeigt, was den Prozess aber tatsächlich befördert hat. Die Einfachheit von VOXR hat uns überzeugt und bereits zu Nachfragen von externen und internen Partnern bei uns im Haus geführt. Wir werden in jedem Fall damit weiterarbeiten.

profile-pic
Dr. Michaela Bühler
Head of Strategy Realization Office

​VOXR: Mehrfach ausgezeichnet

Gründerwettbewerb Hannover Region
Breakthrough Award 2017
Fresh Award
Launchpad Event Tech Live

VOXR für ​Publikumsfragen.
​​​Begleitend oder fokussiert.